Seit 2009 wird jährlich – am 10. Dezember – der Terra Madre Day gefeiert. Dieser Aktionstag ist eine Gelegenheit für das gesamte Slow Food Netzwerk, regionales Essen zu feiern und sich in ihren Gemeinschaften und bei lokalen Entscheidungsträgern für nachhaltige Produktion und nachhaltigen Konsum einzusetzen.

Feiern Sie dieses Jahr mit!

Der Terra Madre Day rückt dieses Jahr die erste internationale Fundraising-Kampagne von Slow Food mit dem Titel Aus Liebe zur Erde – Schützt die Zukunft in den Mittelpunkt, um Slow Food bei der Akquise der erforderlichen Mittel zu unterstützen, die unerlässlich sind, um seine Arbeit als unabhängige gemeinnützige Organisation weiterführen und seine Mission als Bewahrer der biologischen Vielfalt fortsetzen zu können.

slow-food-youth-network-canada

Der Terra Madre Day 2016 bietet daher eine ideale Gelegenheit, um über die Wichtigkeit der biologischen Vielfalt für eine bessere Zukunft zu diskutieren und die Kampagne beim weltweiten Netzwerk der Unterstützer bekannt zu machen.

Das Fundraising ist außerdem ein Ausdruck der Solidarität und Gemeinschaftlichkeit innerhalb des Terra Madre-Netzwerks, um sich durch eine kleine Spende für die gemeinsame Sache einzubringen.

Bitte binden Sie die Hashtags #lovetheearth #defendthefuture in Ihre Post ein und helfen Sie damit, die Kampagne zu verbreiten.

Der Terra Madre Day ist eins der wichtigsten Kollektivevents zur Unterstützung hochwertiger, lokaler Lebensmittel, das je auf globaler Ebene realisiert wurde. Jedes Jahr bringt der Terra Madre Day mehr als Hundert Tausend Menschen aus allen Ländern zusammen, in denen Slow Food vertreten ist. Unter den Teilnehmern befinden sich Mitglieder, Erzeuger der Presidi, Lebensmittelgemeinschaften, Köche, Wissenschaftler, den Nachwuchs, Musiker. Sie alle beteiligten sich an Gesprächen und Diskussionen, Picknicks und Menüs, Filmaufführungen, Besuchen bei Bauern und vielen anderen Initiativen.

Wann
Am 10. Dezember 2016

Wie
Der Terra Madre Day kann auf unendlich viele Weisen gefeiert werden: mit einem Picknick oder einem Menü, mit einer Filmaufführung oder einem Konzert, mit einem Besuch bei Kleinbauern, einer Kampagne oder einer Petition zu einem bestimmten Thema, mit Angeboten zur Geschmackserziehung, Begegnungen zwischen den Vertretern des Netzwerks Terra Madre… oder auch mit einer Kombination aus all diesen Elementen. Seid kreativ, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

img_0019-2

Wer
Alle, die unsere Ziele teilen, vor allem die Convivien, Lebensmittelbündnisse, Köche, Wissenschaftler, die jungen Menschen, die Presidi, die Menschen aus den Schulgartenprojekten. Ladet das Publikum zur Teilnahme ein, auch Journalisten, Vertreter von lokalen Behörden und von anderen Vereinen.

Was
Für mehr Ideen, um wie zu feiern, hier klicken.

Wo
Die Aktionen des Terra Madre Day können überall stattfinden: in der Stadt ebenso wie auf dem Land, in Schulen und Jugendfreizeitheimen, in Kinos und Bauernhöfen, in Restaurants oder dein zuhause.

SAGEN SIE UNS, WAS SIE MACHEN!

Machen Sie mit in Facebook und sagen Sie uns, was Sie auf Lager haben!

Folgen Sie und verwenden Sie das Hashtag #tmd2016


  • Cette page vous a-t-elle appris quelque chose ?
    ¿Has aprendido algo nuevo de esta página?
    Você aprendeu alguma coisa nova nesta página?
    Haben Sie auf dieser Seite etwas Neues gelernt?
    Узнали ли вы что-то новое на этой странице?

  • yes   no