Slow Food
   

Terra Madre Day


Italy - 16 Nov 09

Am 10. Dezember 2009 findet weltweit zum ersten Mal der Terra Madre Day statt. Ein Fest für alle, die sich dem Netzwerk von Terra Madre und Slow Food angeschlossen haben: Mitglieder, Erzeuger der Presidi, Lebensmittelbündnisse, Köche, Wissenschaftler, Nachwuchs, Musiker... Anlass ist der 20. Jahrestag der Gründung des internationalen Vereins Slow Food 1989 in Paris. In 150 Ländern der Welt werden zahllose Veranstaltungen über 2000 Lebensmittelbündnisse und 100.000 Mitglieder in 1300 Vereinsgruppen (den Slow Food Convivien) einbeziehen. Es handelt sich um eins der wichtigsten Kollektivevents zur Feier der guten, sauberen und fairen Lebensmittel, das je auf globaler Ebene realisiert wurde. Alle, die sich der Slow Food Philosophie nahe fühlen, können an Picknicks und Menüs, Filmaufführungen und Konzerten, Führungen bei Erzeugern, Sensibilisierungskampagnen, Veranstaltungen zur Ernährungserziehung und Geschmacksbildung, Vorträgen und Diskussionen teilnehmen. Im Mittelpunkt aller Veranstaltungen zum Terra Madre Tag steht die Bedeutung des lokalen Essens und das Recht aller Bündnisse auf Zugang zu hochwertigen Lebensmitteln, die Notwendigkeit, die biologische Vielfalt im Agrar- und Lebensmittelbereich zu schützen, wofür sich Slow Food seit Jahren mit seinen Projekten einsetzt, und die Förderung der Lebensmittelproduktion in kleinem Maßstab, die sich auf die lokalen Gemeinschaften stützt und Fertigkeiten und Traditionen bewahrt, die uns zu einer besseren Zukunft führen können. Slow Food fördert mit dem Terra Madre Day ein neues Bewusstsein durch die Erfahrung, dass viele gemeinsam Tausende von Events organisieren und Millionen Menschen auf dem ganzen Globus einbeziehen können. Dies verstärkt die Bindungen im Netzwerk, das von unten die lokale Wirtschaft entwickeln will. Terra Madre besteht aus Menschen, die einfach handeln, aber eine wichtige Rolle für den Schutz der Lebensmittel, der Umwelt und der Kultur der Völker einnehmen. Eine Übersicht über die Events des Terra Madre Day, die bisher weltweit geplant sind, finden Sie auf: http://www.slowfood.com/terramadreday/welcome_de.lasso