Slow Food
   

Was bei der Cheese 2013 passiert ...


12 Jul 13

Lassen Sie sich den Geschmacks-Workshop „In den Alpen: Von Italien in die Schweiz“ bei der internationalen Messe Cheese* 2013 nicht entgehen, in dem man verschiedene Bergkäsesorten der Slow Food Presidi** probieren kann, wie zum Beispiel den Mascarplin aus dem Val Bregaglia und den Zincarlin aus dem Valle di Muggio. Außerdem werden drei Schweizer Produzenten ihre Produkte vorstellen und es werden viele traditionelle Schweizer Produkte erhältlich sein, wie zum Beispiel die zwei Käsesorten „Summerhimu“ und „Belper Knolle Old“ aus Kuhrohmilch der Jumi Export AG.


 


Für weitere Informationen zu diesem Geschmacks-Workshop, klicken Sie bitte hier:


http://eventistore.slowfood.it/cheese/2013/en/event/CHL20/in-the-alps-part-ii-from-italy-to-switzerland.html


 


* Vom 20. bis 23. September findet im piemontesischen Bra zum neunten Mal die internationale Messe « Cheese » statt, die alle zwei Jahre von der Stadt Bra und Slow Food mit Beteiligung des Landwirtschaftsministeriums organisiert wird. Die Veranstaltung, die den Formen der Milch gewidmet ist, hat zum Aufbau eines internationalen Netzwerks von Käsern und Handwerkern geführt, die sich hier alle zwei Jahre treffen.


 


** Die Slow Food Presidi unterstützen die kleinen vom Verschwinden bedrohten traditionellen Qualitätsproduktionen. Sie setzen sich für den Erhalt bedeutungsvoller Landschaften und Ökosysteme ein, beleben traditionelle Herstellungsmethoden und schützen lokale Nutztierrassen und Nutzpflanzensorten. Die Liste der Schweizer Presidi finden Sie hier:


http://www.slowfood.ch/fileadmin/mediapool/Presidi_Arche/2013_05_17_Presidi-Liste.pdf